Veranstaltungen

CCC-Amberg

Fortbildungsveranstaltung "Therapie von Kopf-Hals-Tumoren"

Eine Veranstaltung des Onkologischen Zentrums am Klinikum St. Marien Amberg.

Ungefähr 5% aller malignen Neuerkrankungen betreffen den Kopf-Hals-Bereich und stellen damit die fünfhäufigste Krebsart in Deutschland dar.

Für die Therapie sind nicht nur Lokalisation, Tumorstadium und Histologie des Kopf-Hals-Tumors entscheidend, sondern zunehmend auch tumorspezifische Eigenschaften. Durch die neuen gezielten medikamentösen Behandlungsverfahren ergeben sich zunehmend auch neue Behandlungsoptionen in Kombination mit der Strahlentherapie.

Diesen neuen Therapieverfahren lokal fortgeschrittener, rezidivierter oder metastasierter Kopf-Hals-Tumoren ist unsere nächste Fortbildungsveranstaltung des Onkologischen Zentrums St. Marien Amberg in Kooperation mit dem CCC Erlangen-EMN und CCC Ostbayern gewidmet.

Das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Bitte melden Sie sich bis zum 06.03.2020 verbindlich an:
Nina Rebl (Koordinatorin Onkologisches Zentrum Amberg)
Tel 09621 38 4010
rebl.ninaatklinikum-amberg.de

Datum

Datum: 18.03.2020
Uhrzeit: 17.00 - 19.00 Uhr

Raum

Speisesaal

Adresse

Klinikum St. Marien Amberg
Mariahilfbergweg 7
92224 Amberg

Zielgruppe

  • Ärzte
  • Medizinisches Fachpersonal
  • Pflegekräfte

Downloads

zurück zu Veranstaltungen
 
Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04