Veranstaltungen

Update Endokrinologie 2021

Live-Stream

Wir laden Sie herzlich zum diesjährigen Update Endokrinologie ein, das wir aufgrund der besonderen Umstände erstmals als Livestream anbieten. Wie gewohnt möchten wir Ihnen aber bei dieser Veranstaltung die aktuellsten Entwicklungen zu Erkrankungen der Endokrinologie und des Stoffwechsels darstellen.

Bei der Behandlung von Lipidstoffwechselstörungen gab es in den letzten Jahren beeindruckende Fortschritte. Die Erhöhung von Lipoprotein(a) stellt einen unabhängigen Risikofaktor für die Entwicklung der Atherosklerose dar. Lange wurde angenommen, dass sich Lipoprotein(a) medikamentös nicht senken lässt.
Erstmals zeigen sich hier neue therapeutische Perspektiven auf. Wir konnten für die Darstellung der neuen Entwicklungen in der Therapie der Fettstoffwechselstörungen erneut die international ausgewiesene Expertin Prof. Elisabeth Steinhagen-Thiessen gewinnen.

Auch im Bereich seltener Erkrankungen gibt es neue therapeutische Perspektiven. Hypophysentumoren gehören zu den seltenen endokrinen Erkrankungen. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Experten der Neurochirurgie und Endokrinologie ist essenziell für die Versorgung betroffener Patienten. Mit Prof. Michael Buchfelder steht uns hier ebenso ein international ausgewiesener Neurochirurg zur Verfügung.

Schilddrüsenkrebs wird häufiger diagnostiziert und stellt eine interdisziplinär zu behandelnde Erkrankung dar. Während Patienten von einer lokalen Behandlung lange profitieren können oder geheilt sind, stehen bei fortgeschrittenem Tumorstadium für ausgewählte Patienten neue zielgerichtete Medikamente zur Verfügung, die zu beeindruckenden Remissionsraten führen können.

Die Veranstaltung wird abgerundet durch ein spannendes Fallbeispiel.

Nach jedem Vortrag besteht die Möglichkeit, den Referenten im Livechat Fragen zu stellen, um so eine interaktive Tagung zu ermöglichen. Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Online-Veranstaltung begrüßen zu dürfen!

 

Zur Online-Anmeldung

Weitere Informationen

Silvia Feldt
Telefon: 09131 85-36375

Gabriele Pernegger
Telefon: 09131 85-36374

Fax: 09131 85-36327
E-Mail: med1-kongressorganisationatuk-erlangen.de

Datum

Datum: 12.05.2021
Uhrzeit: 17.00 - 19.50 Uhr

Raum

Virtuell

Adresse

Zielgruppe

  • Ärzte

Fortbildungspunkte

3

Downloads

Sponsoren

Amgen GmbH
Sponsoring 1.300,00 €
Informationen für Fachkreise ...

Eisai GmbH
Sponsoring 750,00 €
Zur Homepage ...

HRA Pharma Deutschland GmbH
Spnsoring 200,00 €
Zur Homepage ...
Cushing`s Hub ...

Ipsen Pharma GmbH
Sponsoring 1.000,00 €
Zur Homepage ...

Lilly Deutschland GmbH
Sponsoring 1.000,00 €
Zum Info-Video ...

Novartis Pharma GmbH
Sponsoring 1.000,00 €
Zur Serviceplattform ...

Otsuka Pharma GmbH
Sponsoring 500,00 €
Zur Homepage ...

Pfizer Pharma GmbH
Sponsoring 450,00 €
Zur Homepage ...

Sandoz International GmbH
Sponsoring 1.500,00 €
Informationen für Fachkreise ...
Informationen für Patienten ...

Roche Pharma AG
Sponsoring 1.000,00 €
Zum Roche Fachportal ...
Zur Roche Pipeline ...

 



zurück zu Veranstaltungen
 
Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04