Herzlich
willkommen

Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN (CCC)

 
Direktor:
Prof. Dr. Matthias W. Beckmann (Erlangen)

stellvertretende Direktoren/innen:
Prof. Dr. Andreas Mackensen (Erlangen)
PD Dr. Ruth Seggewiß-Bernhardt (Bamberg)
Prof. Dr. Alexander Kiani (Bayreuth)
Dr. Ludwig Fischer v. Weikersthal (Amberg)

Psychiatrie, Neurochirurgie, Comprehensive Cancer Center (CCC), Uni-Klinikum

Verwirrung in der Nervenzelle

Erlanger Forscher machen die Wirkung von Chemotherapeutika auf gesunde Nervenzellen sichtbar

Bei einer Chemotherapie sollen Krebszellen im Körper des Patienten gezielt abgetötet werden. Häufig werden dabei aber auch gesunde Zellen geschädigt und neurologische und psychiatrische Symptome, wie Depressionen, sind die Folge....

19.06.2017 lesen Sie mehr 
Neurochirurgie, Onkologisches Zentrum, Medizinische Fakultät, Uni-Klinikum

Warum neue Gefäße Nervenzellen töten

Erlanger Forscher versuchen Neubildung von kranken Gefäßen zu verhindern

Bei besonders gefährlichen Hirntumoren, genannt Glioblastome, können Chemotherapien nur selten greifen. Grund hierfür sind die Gefäßneubildungen und das Absterben von Nervenzellen. Das Forscherteam der FAU Erlangen-Nürnberg um...

01.06.2017 lesen Sie mehr 
Medizin 1, Lungenzentrum, Uni-Klinikum

Husten – was ist harmlos? Was nicht?

Bürgervorlesung am 22.05.2017 erklärt, wann sich ein Arztbesuch empfiehlt

Husten ist zunächst eine instinktive Schutzreaktion des Körpers, um die Atemwege von Fremdkörpern und Keimen zu befreien. Husten kann ebenfalls als Symptom verschiedener Erkrankungen auftreten und äußert sich etwa bei einer...

19.05.2017 lesen Sie mehr 
Tumorzentrum

Förderverein: neues Logo und aktualisierter Flyer

Förderverein: neues Logo und aktualisierter Flyer Für den Verein zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V. wurde ein neues und ansprechendes Logo gewählt. Der Flyer des Fördervereins wurde...

17.05.2017 lesen Sie mehr 

     

 


     Alle vier Standorte des CCC in Erlangen, Bamberg, Bayreuth und Amberg sind von 
     der Deutschen Krebsgesellschaft als Onkologisches Zentrum zertifiziert.

 
Kooperationspartner
Kontakt

Comprehensive Cancer Center Erlangen-EMN (CCC)

Geschäftsstelle
E-Mail: ccc-direktionatuk-erlangen.de

Krebsinformation
(für Patientenanfragen):

Tel.: 0800 85 100 85
Mo-Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr
E-Mail: krebsinformationatuk-erlangen.de

Postanschrift:
Universitätsklinikum Erlangen
CCC Erlangen-EMN
Östl. Stadtmauerst. 30
91054 Erlangen

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung